Suche

Wird die Zukunft flexibler und digitaler – ohne Büro?

Unter dem Titel „Durch Corona in die Zukunft“, hat das Unternehmen Robert Half, als Personaldienstleister für Fach- und Führungskräfte, spannende Erkenntnisse über die zukünftige Arbeitswelt veröffentlicht.

Netzwerk Kadertraining meint dazu:

Alle stellensuchenden Personen oder auch diejenigen, die sich erst seit kurzem mit den Gedanken rund um einen Stellenwechsel beschäftigen, müssen sich ganz intensiv mit der neuen Arbeitswelt auseinandersetzen. Mit den neuen Anforderungen und neuen Rahmenbedingungen. Vielleicht mit der Frage, was muss ich noch lernen, um da mithalten zu können, oder mit der Frage, wo soll ich hin wechseln, damit ich ein gutes und grosses Lern- und Aktionsfeld bekomme. Was immer auch die Ausgangssituation für den Stellenwechsel ist, es gibt nach Corona kaum ein zurück zum „Normal“ von gestern. Es gilt vielmehr:
„Die Zukunft gestalten und die Weichen neu stellen!“

Lesen Sie hier den Artikel von Robert Half