Suche

Mathias Z. Bühler

Projektleitung
Prozesse/Kommunikation,
Datenschutzbeauftragter


„Grosse Kunst ist dann erreicht, wenn man nichts mehr weglassen kann.“
(Aus China)

Master of Arts als Oboist und Instrumentallehrer. Master of Arts in Transdisziplinarität, Performance und Komposition. Meisterkurse in alter und neuer Musik sowie Weiterbildungen in Kommunikation und Management.

Umfassende Managementerfahrung hat sich Mathias Z. Bühler vorwiegend im Bildungswesen angeeignet. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter auf Ebene Studienbereichsleitung hat er zahlreiche Prozesse im Bereich Strategie- und Produktentwicklung, Finanzplanung- und Controlling, in Administration sowie in Kommunikation mitverantwortet. Die Organisation von Veranstaltungen und Festivals ergänzen sein Profil im Eventmanagement.

Die langjährige Konzerttätigkeit als klassischer Oboist und als Performer und Vermittler in interdisziplinären Projekten hat seinen Blick geschärft für Prozesse – von der Idee über die Umsetzung bis zu deren Wirkung. Als Lehrbeauftragter an der Berner Fachhochschule hat er diese Erfahrungen im Bereich Kulturvermittlung und in szenischem Gestalten in Gruppenunterricht und in Einzelcoachings weitergegeben.

Mathias Z. Bühler ist als Projektleiter Prozessmanagement und Kommunikation für die Netzwerk Kadertraining GmbH tätig und deren Datenschutzbeauftragter.

Mathias Z. Bühler bei XingMathias Z. Bühler auf LinkedIn