Suche

Fritz Schmalz

Netzwerkpartner

„Ich kann, weil ich will, was ich muss.“ (Immanuel Kant)

Nach der Ausbildung zum Lehrer und Logopäden sowie mehrjähriger Berufserfahrung im öffentlichen Bildungswesen hat er sich der Erwachsenenbildung mit den Schwerpunkten Führung und Kommunikation zugewandt. Teile seiner Führungstätigkeit in der Privatwirtschaft waren immer auch Coaching, Teamentwicklung und Organisationsberatung.

Als Coach und Organisationsberater ist es ihm ein Anliegen, Menschen und Organisationen darin zu unterstützen, erfolgreich im Markt zu bestehen. Durch Fortbildungen in systemischer Strukturaufstellungsarbeit und NLP sowie eine Weiterausbildung zum akademischen Coach und Organisationsberater hat er sich die dazu notwendigen Kompetenzen erarbeitet. Die Professionalität seiner Arbeit stellt er durch regelmässige Supervision sicher.

Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Begleitung von Veränderungsprozessen sowohl in der Privatwirtschaft als auch bei der öffentlichen Hand und in sozialen Institutionen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Unterstützung von Einzelpersonen in ihrer Führungsaufgabe, in beruflicher Veränderung oder bei grundsätzlicher Neuorientierung. Diese Aufgabe ist ein grosses Anliegen von Fritz Schmalz. Die Dozententätigkeit an verschiedenen Bildungsinstitutionen zu den Themen Führung und HR-Management ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil seiner Arbeit.

Seine Erfahrung hat ihm gezeigt, dass der Mensch selber der entscheidende Faktor ist, wenn es darum geht, dass notwendige Veränderungsprozesse in Gang kommen und letztendlich gelingen. Begeisterungsfähigkeit, Engagement, Durchhaltevermögen und Mut ermöglichen es ihm, vorhandenes und allenfalls brach liegendes Potenzial zur Entfaltung und Wirkung zu bringen.

Fritz Schmalz ist Netzwerkpartner von Netzwerk Kadertraining.

www.schmalz-coaching.ch

Fritz Schmalz bei Xing