Suche

Fachkräftemangel in der Schweiz nimmt weiter zu

Der Fachkräftemangel akzentuiert sich weiter, wie die jüngste Ausgabe des Fachkräftemangelindexes zeigt. Der Anstieg seit 2016 beträgt 22%. Am stärksten betroffen ist die Ingenieurbranche. Zu den gefragtesten Profilen gehören Tiefbau- und Elektroingenieure. Einige technische Branchen sind ebenfalls betroffen, insbesondere die Informatik. Auch im Gesundheits- und im …

Weiterlesen

Effektiv- und Mindestlöhne sind 2019 gestiegen

Die unterzeichnenden Sozialpartner der wichtigsten Gesamtarbeitsverträge (GAV) in der Schweiz haben für das Jahr 2019 eine nominale Erhöhung der Effektivlöhne (+1,1%) und der Mindestlöhne (+0,8%) beschlossen. Von der Effektivlohnerhöhung wurden 0,5% generell und 0,6% individuell zugesichert. Dies geht aus der Erhebung über die gesamtarbeitsvertraglichen Lohnabschlüsse hervor, …

Weiterlesen

Beschäftigungsbarometer im 2. Quartal 2019

Über neun Jahre anhaltendes Wachstum der Gesamtbeschäftigung: Das Bundesamt für Statistik BfS hat in seinem vierteljährlich herausgegebenen Beschäftigungsbarometer erneut die Lage auf dem Arbeitsmarkt erfasst: Seit neun Jahren ist die Anzahl Beschäftigter im sekundären und tertiären Sektor in der Schweiz gestiegen. Es wurden mehr offene Stellen …

Weiterlesen

Bundesrat befürwortet Revision des Arbeitslosenversicherungsgesetzes

Der Bundesrat hat am 29. Mai 2019 den Entwurf zur Anpassung des Arbeitslosen-versicherungsgesetzes (AVIG) verabschiedet. Die Gesetzesrevision vereinfacht die Bestimmungen zur Kurzarbeits- und Schlechtwetterentschädigung und reduziert den administrativen Aufwand für Unternehmen. Gleichzeitig schafft sie die gesetzliche Basis für die Umsetzung der E-Government-Strategie im Bereich der Arbeitslosenversicherung. …

Weiterlesen

Konsumenten rechnen nicht mit Jobverlusten

Die Konsumentenstimmung in der Schweiz bleibt leicht über dem Durchschnitt. Trotz schwächeren Erwartungen für die allgemeine Wirtschaftslage verbessern sich die Aussichten für den Arbeitsmarkt und das eigene Budget. Hier geht’s zur Medienmitteilung des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO.

Hat die Digitalisierung Auswirkung auf meinen Beruf?

Wo gibt es freie Stellen und wo stecken die Risiken der Digitalisierung in meinem Berufszweig? Diese und andere Fragen versucht www.job-trends.ch zu beantworten. Sie geben den gewünschten Beruf ein und finden Antworten auf Ihre Fragen und die Entwicklung der offenen Stellen. Die Daten basieren auf wirtschaftswissenschaftlichen …

Weiterlesen

Jetzt ist sie da: Die Stellenmeldepflicht

Per 1. Juli 2018 müssen Betriebe ihre offenen Stellen bei den Regionalen Arbeitsvermittlungsstellen (RAV) melden, wenn die Arbeitslosenquote in einer Berufsart bei acht Prozent oder höher liegt. Die Aargauer RAV und die Pforte Arbeitsmarkt sind für die Stellenmeldepflicht gerüstet. Mit der ab Anfang Juli geltenden Stellenmeldepflicht …

Weiterlesen

Oben ohne

Jeans, Turnschuhe, offenes Hemd oder sogar Kapuzenpulli: Top-Manager börsenkotierter Unternehmen übernehmen die Dresscodes der Silicon-Valley-Gründer. Über den Abschied der Kravatte berichtet Caspar Busse im Bund.