Suche

Bei uns wird 24 Stunden pro Tag gearbeitet

Als Schüler interessierte sich Carlo Badini für Technologie, Film und Unternehmertum. Kurz nach der Matura gründete der Berner seine eigene Firma Cleverclip, die mit Erklärvideos komplexe Themen verständlich darstellt. Die 30 Mitarbeiter sitzen nicht nur in Bern oder Berlin, sondern auch in Costa Rica und Malaysia. …

Weiterlesen

NEW WORK Trendbook von XING

Die Digitale Transformation in der Arbeitswelt wird sich in den nächsten Jahren noch einmal rasant beschleunigen. Trendforscher können die Zukunft nicht vorhersagen. Sie beobachten, wie und in welcher Geschwindigkeit Innovationen in der Gesellschaft durchsetzen. Dabei arbeiten sie mit Erfahrungswerten, Prognosen und Studien und zeigen, welche Trends …

Weiterlesen

Wie kommt das Neue in die Arbeitswelt – Bitte keine Transformation der Transformation wegen!

In seinem Blogbeitrag bei HR Today „Digital, Post-Digital, Alternativ-Digital“ bringt es Joël Luc Cachelin mal wieder auf den Punkt. Nicht die Milestones einer Transformation sind entscheidend, sondern deren Zweck. Gegenwärtige Changeprogramme drohen sich im Kreise zu drehen. Gelingende Transformation, als induktiver Prozess der Unternehmensentwicklung beachtet, dass …

Weiterlesen

Schlaf hilft, Erinnerungen zu festigen.

Auch Dinge, die wir vergessen, sind nicht sofort weg. Welche Aktivitätsmuster im Gehirn auftreten, wenn Menschen Dinge erinnern oder vergessen, haben Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Universität Bochum und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn untersucht. Sie interessierten sich dabei dafür, wie das Gehirn zuvor Gelerntes im Schlaf erneut …

Weiterlesen

Wie werde ich in der digitalisierten Welt erfolgreich

Intrinsify ist ein Netzwerk in der Neuen Wirtschaft. Der Name steht für die intrinsische Motivation von Menschen, die heute unverzichtbar geworden ist. Denn heute kommt es für eine erfolgreiche Wirtschaft und individuelle Zufriedenheit auf die Ideen und die Verantwortungsübernahme jedes Einzelnen an. Wie ein gutes Touristeninformationszentrum, …

Weiterlesen

Amazon: Wie eine KI Bewerberinnen benachteiligt hat

Wie KI unbeabsichtigt zu Diskriminierung führt, zeigt ein Beispiel von Amazon. Der Onlinehändler wollte Bewerbungen automatisch vorsortieren – allerdings mochte die Software keine Frauen. Erfahren Sie, wie das passieren konnte im Artikel von Kim Rixecker auf t3n.

Der IQ ist nachweislich der beste Indikator für Erfolg

Wie finden sich Menschen mit einem sehr hohen Intelligenzquotienten in der Arbeitswelt zurecht? Guido Scherpenhuyzen weiss, dass ein hoher IQ für viele mehr Fluch als Segen bedeutet. Er hat deshalb die erste Personalvermittlung gegründet, die nur hochbegabte Kandidaten vermittelt. Der 53-Jährige will damit ungenutztes Potenzial freilegen. …

Weiterlesen

Jobwechsel im Topmanagement

Je höher Ihre Position im Unternehmen ist, desto schwieriger gestaltet sich der Jobwechsel. Dabei ist es irrelevant, ob Sie sich auf eigenen Wunsch oder gezwungenermaßen verändern (müssen). Fakt ist: Spitzenpositionen in Unternehmen sind rar, in der Regel nicht öffentlich ausgeschrieben und werden oft über Kontakte und …

Weiterlesen

Erfinden Sie sich neu

Sich neu erfinden … das klingt erstmal abgefahren, zugegeben. Irgendwie nach Selbstfindungsseminar im Himalaya oder Volkshochschulkurs für Umstyling. Dahinter steckt aber eine Aufforderung, der sich moderne Karrieregestalter stellen sollten. Im Artikel von Caterine Schwierz erfahren Sie, wie Sie Ihre Talente entdecken.