Suche

Firmen machen sich Stimmprofile zunutze

Centre for Digital Responsibility:Das Interesse an unseren Stimmenprofilen steigt und könnte dank Künstlicher Intelligenz zum lukrativen Geschäft werden. Dabei handelt es sich um biometrische Daten – also einzigartige und deshalb besonders schützenswerte Daten. Ethisch fragwürdig sind insbesondere neue Anwendungen bei der Rekrutierung von Mitarbeitenden. Weshalb? Der …

Weiterlesen

Digitale Fitness – fit für die Arbeitswelt

Urs Blum spricht in diesem Tagesschau-Beitrag darüber, wie Fach- und Führungskräfte die Veränderungen in der Arbeitswelt einschätzen und warum sie ihre Arbeitsbereiche meist nicht als gefährdet sehen. Ein Beitrag, der zeigt, dass vor allem Mitarbeitende die Auswirkungen der Digitalen Transformation auf den eigenen Job nicht unterschätzen …

Weiterlesen

Joblanges Lernen in Japan

Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel, um in der sich schnell verändernden Arbeitswelt am Ball zu bleiben. Im europäischen Raum, wo Arbeitgeberwechsel immer häufiger werden obliegt die Verantwortung zu stetiger Weiterentwicklung beim Arbeitnehmer. Ganz anders in Japan, wo viele Anstellungen immer noch „lebenslang“ vereinbart werden. Dort üben …

Weiterlesen

Arbeitgebervideos, Matching-Tools und One-Click-Bewerbungen

Manche Unternehmen bieten auf Ihren Karriere-Webseiten die Möglichkeit, das Unternehmen mit Arbeitgebervideos kennenzulernen oder auch ein anonymes Matching vorzunehmen: Mit der Beantwortung weniger Fragen wird Auskunft darüber gegeben, welche Aufgaben im Unternehmen passend sein könnten. In einer Befragung von über 700 Bewerbenden (Softwareanbieter) erlebten 60% das …

Weiterlesen

Die Schweiz steigt in Digitalisierungsranking auf

Auf der World Digital Competitiveness Rangliste 2018 der Elitehochschule IMD in Lausanne hat sich die Schweiz von Platz 8 auf Platz 5 verbessert. Das Ranking untersucht, inwieweit ein Land digitale Technologien einsetzt und erforscht, die zu einem Wandel der Regierungspraxis, der Geschäftsmodelle und der Gesellschaft im …

Weiterlesen

Stellenmeldepflicht – Informationsvorsprung nutzen

Ab 1. Juli 2018 tritt die Stellenmeldepflicht in Kraft. Somit sind Arbeitgeber verpflichtet, Vakanzen in Berufsarten mit mehr als 8 Prozent Arbeitslosigkeit an das RAV zu melden. Jene Stellen werden erst nach 5 Arbeitstagen öffentlich ausgeschrieben. In dieser Zeit kann das RAV den Arbeitgebern passende Dossiers …

Weiterlesen

Assessment-Center-Training:
Das erwartet Sie

In der Evaluation im  Kompetenzenassessment von Netzwerk Kadertraining begegnen Sie Ihren Potenzialen und Kompetenzen. Unser Assessment-Training ist so aufgebaut, wie die Assessmentverfahren am Markt zur Personalauswahl.  Das Ziel des Assessment-Trainings ist es, dass Sie selbst Auskunft über Ihre relevanten Fähigkeiten, Stärken und Entwicklungspotenziale erhalten. Es hat …

Weiterlesen