Suche

Schlaf hilft, Erinnerungen zu festigen.

Auch Dinge, die wir vergessen, sind nicht sofort weg. Welche Aktivitätsmuster im Gehirn auftreten, wenn Menschen Dinge erinnern oder vergessen, haben Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Universität Bochum und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn untersucht. Sie interessierten sich dabei dafür, wie das Gehirn zuvor Gelerntes im Schlaf erneut …

Weiterlesen

Wie werde ich in der digitalisierten Welt erfolgreich

Intrinsify ist ein Netzwerk in der Neuen Wirtschaft. Der Name steht für die intrinsische Motivation von Menschen, die heute unverzichtbar geworden ist. Denn heute kommt es für eine erfolgreiche Wirtschaft und individuelle Zufriedenheit auf die Ideen und die Verantwortungsübernahme jedes Einzelnen an. Wie ein gutes Touristeninformationszentrum, …

Weiterlesen

Das Vertrauensprinzip

Wenn Mitarbeiter die Möglichkeit haben, von zu Hause zu arbeiten, entspannt sich ihr Leben. Nicht aber immer jenes des Chefs. Erfahren Sie im Artikel von Meredith Haaf, wie Vertrauen Zufriedenheit und Produktivität fördert.

Konzentriertes Arbeiten ist Kommunikation mit sich selbst

Neue Ideen entstehen entweder durch Anregungen und Austausch mit anderen oder durch konzentrierte Denkarbeit – durch Kommunikation mit sich selbst. Für Unternehmen ist es wichtig, ablenkungsfreies Nachdenken zu ermöglichen und gleichzeitig Zusammenarbeit und Wissensaustausch zu unterstützen. Dazu müssen die richtigen Räume zur Verfügung stehen, die diese …

Weiterlesen

«Whatsapp und Co. stören uns alle 3 Minuten bei der Arbeit»

Schweizer Angestellte leiden an einem Überschuss an Daten, zu viel Kommunikation und ständigen Unterbrechungen, sagt eine neue Studie. Im Interview erklärt Produktivitäts-Experte und Evernote-Manager Beat Bühlmann, was Mini-Burnouts sind, was man dagegen tun kann und welche Rolle künstliche Intelligenz dabei spielt. Hier gehts zum Interview von …

Weiterlesen

Warum uns die Digitalisierung menschlicher macht

„Wandel war noch nie so schnell und er wird nie wieder so langsam sein.“ So der Journalist Graeme Wood. Und er liegt richtig. Denn bedingt durch die Digitalisierung, finden weltweit in Politik, Gesellschaft und in der Wirtschaft weitreichende und komplexe Veränderungen statt. Ein Ende der Beschleunigung …

Weiterlesen