/* */
Suche

New Work und neues Recruiting

Was Sie wissen müssen, um im Jahr 2020 gute Bewerbungsstrategien zu entwickeln.
Die Unternehmen setzen sich mit den Veränderungen der New Work auseinander und suchen Menschen, die mit ihnen gemeinsam den Weg in die Neue Arbeitswelt gehen können.
New Work setzt an den verschiedensten Punkten und Unternehmensbereichen an. Dabei reicht das Spektrum von

  • neuen Organisationsstrukturen,
  • flexiblen Arbeitsmodellen,
  • Formulierung neuer Unternehmenswerte
  • neuen Arten der Personalsuche bis hin zu
  • neuen Gehaltsmodellen.

Da wird die Forderung nach mehr Verantwortung, sinnvollen Tätigkeiten und einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit sehr deutlich. Im Unternehmen und damit bei jeder einzelnen Person sind neue und gemeinsame Definition von Werten gefragt. Werte wie, Vertrauen, Transparenz, Selbstständigkeit und Offenheit sind zentral.
Gerade im Bewerbungsprozess ist es wichtig, sich diesem Thema zu stellen.
Im Sinne von Neuem Recruiting wird in den Unternehmen viel unternommen, um den optimalen Mix aus unterschiedlichen Recruiting-Aktivitäten zu finden.
Eine erfolgreiche Personalsuche im Rahmen von New Work 2020 heisst auf der Seite der Firmen:

  • Eine Arbeitgebermarke zu entwickeln, die die Werte von New Work beinhaltet.
  • Die gesuchten Mitarbeiterinnen und Mitabeiter der Zielgruppe direkt mit Active Sourcing auf Karriereplattformen wie XING oder über Social Media anzusprechen.
  • Talentpools zu erstellen, damit dem Unternehmen keine vielversprechenden Talente „entwischen“.

Lesen Sie mehr im Whitepaper von Prescreen. Das Unternehmen stellt eine Bewerbermanagement- Software und Beratung für Firmen zur Verfügung. Das Wissen um die Neue Arbeitswelt und das Wissen um Neues Recruiting ist im whitepaper kompakt dargestellt und nützt allen, die sich im Jahr 2020 als Fach- und Führungskraft bewerben.

Hier geht’s zum Download des Whitepapers bei Prescreen.