Suche

Lernen und trainieren in der virtuellen Welt

Stellensuche beginnt mit dem Blick auf sich selbst und die eigenen Kompetenzen und Potenziale. Oft kommen die Menschen mit ganz generellen Fragen: «wie soll mein CV aussehen, wo finde ich eine Stelle, sind meine Zeugnisse in Ordnung, wie komme ich zum Gespräch?

Spezielle und individuelle Fragen kommen später. Der wichtige Schritt ist zu erkennen, wer bin ich, was bringe ich als Nutzen mit, wie ist mein klares Zielbild für meine nächste Stelle und wie kann ich intensiv recherchieren, um das passende Unternehmen zu finden.

5 Tipps für die Stellensuche

✔ Offen an die Stellensuche
✔ Sich kennen und an sich glauben
✔ Klare Standortbestimmung, was kann ich, was biete ich, was bin ich wert.
✔ Im Markt sichtbar und spürbar werden
✔ Netzwerk pflegen und ausbauen

Stellen werden besetzt mit den Personen, die passen und die Selbstbewusstsein mitbringen.

Fritz Schmalz ist als erfahrener Coach und Trainer bei Netzwerk Kadertraining tätig. Er bringt die Erfahrungen aus seinen Tätigkeiten als Organisations- und Prozessbegleiter, Teamentwickler und Führungscoach in unser Team mit ein.

Wer mit Fritz Schmalz arbeitet, wird immer wieder zur eigenen Selbstsicherheit geführt. Fritz Schmalz gibt in seiner Arbeit die Möglichkeit, dass die Teilnehmenden ihr Selbstwertgefühl steigern, indem sie ihr Selbstbewusstsein trainieren und steigern. Das ist ein wichtiger Schritt für alle, die auf Stellensuche sind.

Standortbestimmung heisst, sich bewusst darüber sein, wer man selbst ist. Mit der Bewusstheit darüber, welche Stärken und Potenziale gehören zu mir und wo möchte ich sie einsetzen und woran darf ich arbeiten, um meine Potenziale auszuweiten. Weiter gehört dazu die Bewusstheit, welche Ziele habe ich und welche Schritte unternehme ich, um dahin zu kommen.

Im Bewerbungstraining gehen wir bei Netzwerk Kadertraining noch einen Schritt weiter. Wir bringen die Teilnehmenden dazu, Bewusstheit über das eigene Sprechen und Bewusstheit über das eigene Denken und Handeln weiter zu entwickeln. Das stärkt nachhaltig.

Unser Credo Voneinander, miteinander, füreinander Lernen setzen wir gerne auch für Sie ein.

Mehr Karriere-Power gibt’s hier: