Suche

Leitfaden für Führungskräfte für den Umgang mit psychisch belasteten Personen

Führungskräfte stehen heute immer wieder vor der Herausforderung, wie sie mit psychisch belasteten Mitarbeitenden umgehen sollen. Die Organisation Compasso hat das Thema aufgenommen und einen Leitfaden für entwickelt. Der Verein Compasso mit Mitgliedern aus der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor fokussiert seine Tätigkeiten auf den Erhalt und die Wiedererlangung der Arbeitsmarktfähigkeit von Personen mit Beeinträchtigungen. Viele psychisch belastete Personen sind (teil)arbeitsfähig – vorausgesetzt, es wird genügend früh reagiert und Arbeitsplatz und Aufgaben werden an die veränderte Leistungsfähigkeit angepasst. Im Leitfaden für Arbeitgeber zeigt Lösungsansätze dafür auf. Der Leitfaden macht etwa deutlich, wie der Arbeitgeber psychische Probleme bei Mitarbeitenden erkennen und ansprechen kann, wie die Zusammenarbeit mit Psychiatern funktioniert und welche wichtigen Punkte vor der Wiedereingliederung zu beachten sind.

Zum Leitfaden von Compasso