Suche

Konzentriertes Arbeiten ist Kommunikation mit sich selbst

Neue Ideen entstehen entweder durch Anregungen und Austausch mit anderen oder durch konzentrierte Denkarbeit – durch Kommunikation mit sich selbst.

Für Unternehmen ist es wichtig, ablenkungsfreies Nachdenken zu ermöglichen und gleichzeitig Zusammenarbeit und Wissensaustausch zu unterstützen. Dazu müssen die richtigen Räume zur Verfügung stehen, die diese Prozesse zulassen und fördern.

Lesen Sie im Artikel des Instituts für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob) wo sich der Trend bereits erfolgreich bewiesen hat.

Was konzentriertes Arbeiten, Lernkultur und Wissensaustausch miteinander verbindet erfahren Sie im Blogartikel von Ulrike Clasen vom 22. August 2017.