Suche

Blogübersicht

Bleiben Sie mit uns am Puls der Zeit und erfahren Sie, worauf es heute ankommt in Recruiting, Führung und Weiterbildung!
In unserem Blog publizieren wir News und Hintergründe aus Forschung, Arbeitsmarkt und der Arbeitswelt 4.0 sowie vielen weiteren Themen die wir in unsere Arbeit integrieren.

  • Arbeitswelt 4.0
  • Bewerben
  • Assessment
  • Vorstellungsgespräch
  • Recruiting
  • Arbeitsmarkt
  • Videos
  • Networking
  • Ausbildung & Weiterbildung
  • Resilienz
  • Forschung & Lehre
  • Studien
  • Publikationen
  • Wirtschaftsnachrichten
  • KMU
  • Gelesen und Empfohlen
  • Testimonials
  • Testimonials Nachbrenner
  • Testimonials gate2job
  • Testimonials Stao
  • Netzwerk Kadertraining

gesamter Blog
Coworking aus Unternehmenssicht: Out of Office – into the Flow?

Coworking aus Unternehmenssicht: Out of Office – into the Flow?

Das Institut für Wirtschaftsinformatik und das Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten haben die Folgen und Wirkung von Coworking auf Unternehmen und Mitarbeitende untersucht. In der Studie haben sie fünf Unternehmen begleitet, die im Rahmen der Coworking Experience Erfahrungen mit Coworking sammelten.

Die 20 Coworker der Praxispartner, die völlig frei waren in der Wahl des Arbeitsortes (Büro, Homeoffice, Coworking, mobiles Arbeiten), haben während des Jahres insgesamt 501 Besuche in Coworking Spaces absolviert. Im Schnitt hat eine Person 25 Mal einen Coworking Space besucht. Der Median von 6 Besuchen pro Person zeigt jedoch eine ungleiche Verteilung.

Die Erkenntnisse beruhen auf der qualitativen Auswertung von Interviews mit den Studienteilnehmern sowie der Erfassung der Besuchszahlen in den Coworking Spaces.

Hier geht’s zum vollständigen Blogbeitrag der Universität St. Gallen.
Hier geht’s direkt zur Studie.

/ Allgemein
Hobbys haben im CV nichts zu suchen

Hobbys haben im CV nichts zu suchen

Viele Bewerbende erwähnen ihre Hobbys im Lebenslauf. Aber bringt das etwas? Oder ist es – je nach Hobby – gar kontraproduktiv?


Etienne Besson und Leandra Moser streiten in HR Today über Sinn und Verwendung von Hobbys im CV.

Turbo für die Customer Experience: Zehn Gründe, warum künstliche Intelligenz so wichtig ist

Turbo für die Customer Experience: Zehn Gründe, warum künstliche Intelligenz so wichtig ist

Dank Sprach-Bot das beste Online-Angebot finden und nie wieder Warteschleifenmusik im Call-Center hören: Vermehrt setzen Unternehmen auf künstliche Intelligenz (KI), um ihre Kundenkommunikation und damit die Customer Experience (CX) zu verbessern. Dafür gibt es gute Gründe.

Im Beitrag von Wolfgang Sölch in der Werbewoche erfahren Sie die 10 Hauptgründe, welche Künstliche Intelligenz für die Zukunft der Customer Experience so wichtig machen.

/ Allgemein, Arbeitswelt 4.0
Wird geladen...