Suche

Active Offering – der Karriereturbo: mehr als nur Selbstmarketing

Active Offering ist eine Haltung und Strategie für den nächsten Karriereschritt.

Menschen, die selbstbestimmt und proaktiv den nächsten Schritt in ihrer Karriere bewegen wollen, beschreiben sich oft als «positiv unzufrieden». Doch sie verharren nicht im unpassenden Zustand oder stecken im Klage- und Opfermodus fest. Sie packen die Chance, um zu verändern, sind selbstreflektiert, schöpferisch und einfallsreich und verschaffen sich genau damit einen Wettbewerbsvorteil.

Das ist die Haltung des Active Offering. Es ist die Grundeinstellung, dass ich mich und meine Wünsche immer besser selbst kennen muss, diese als Nutzen für andere formulierbar mache und mich damit dann auch bei anderen zeige.
Diese Haltung und Vorgehensweise unterstützt die Menschen, wenn es darum geht, proaktiv eine Weiterbildung anzustreben, oder selbstbestimmt einen Stellenwechsel vorzunehmen oder innerhalb des Unternehmens mit seinen Ideen Gehör und Zustimmung zu finden. Kurz zu überzeugen.

Weiterführende Informationen rund um das Thema Active Offering finden Sie auf unserer eigens dafür angelegten Website.

Netzwerk Kadertraining ist darauf spezialisiert, die Fragen von Fach- und Führungskräften im Umfeld von Beruf, Karriere und Laufbahn zu beantworten.

Unter dem Titel: «Wissen teilen – Kompetenzen erkennen – Potenziale einsetzen» bringen wir umsetzbare Anregungen, Hinweise und Tipps in den Stories unter der Rubrik Arbeitsleben auf „Work Life Aargau“.

Mit der aussergewöhnlichen Plattform hat der Kanton Aargau eine spannende Idee umgesetzt und bringt Informationen mit Mehrwert rund um die Arbeitswelt im Kanton.

Hier die Story:
Active Offering – der Karriereturbo: Mehr als nur Selbstmarketing!